HBplus - Ihr Steuerberater in Wertingen

Aktuelles aus Wertingen

Über uns

Die Kanzlei wurde von Peter Hassel bereits im Jahr 1981 gegründet und befindet sich heute direkt in der Wertinger Stadtmitte. Mit zwei weiteren Steuerberatern und einem Team aus 13 Steuerfachangestellten und Assistenten bietet die Kanzlei kurze Wege mit großer Beratungskompetenz in steuerlichen Fragen, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensführung. Als Mitbegründer des schwäbischen Kompetenznetzwerks HBplus – mit weiteren Kanzleien in Augsburg, Dinkelscherben, Burgau und Donauwörth – positioniert sich die Kanzlei als umfassender Berater in allen Fragen rund um Steuern, Wirtschaftsprüfung und Betriebswirtschaft. Weiterführende rechtliche Fragen werden im Gesamtkontext und enger Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner JuS Rechtsanwälte geklärt.

Unter der Devise „Mitdenken und Vorausdenken“ nahmen in der Kanzlei von Anfang an systemgestützte Prozesse – und die damit verbundenen Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung, auch beim Mandanten, eine zentrale Rolle ein. So fungiert die Kanzlei schon seit Jahren als Pilotanwender für den IT-Dienstleister Wolters Kluwer bei dessen Softwareentwicklung „Addison“ für Steuerberatungen.

Bei aller Leidenschaft für technologische Weiterentwicklungen ist allen Verantwortlichen jedoch bewusst, dass der Mensch, Mandant wie auch Mitarbeiter, dabei Schritt halten können muss. Wir nehmen uns daher Zeit für die eingehende, persönliche Beratung und geben in der gemeinsamen Betreuung der Mandanten unsere weitreichende Erfahrung an das HBplus Team weiter. Beratungskompetenz ist für uns vor allem auch Kommunikationskompetenz: das Verständnis für den Mandanten, die Auseinandersetzung mit dessen individueller Situation und Planung, der Aufbau eines dafür elementaren Vertrauensverhältnisses und das Engagement, Menschen auf ihren beruflichen und privaten Lebenswegen zur Seite zur stehen, sind für uns die entscheidenden Faktoren, die den Beruf des Steuerberaters zu alles anderem als einer „trockenen Materie“ machen.

Unsere Berater im Portrait

Peter Hassel
Nach Abschluss seines Studiums zum Diplom Ökonom in Augsburg und Bestellung zum Steuerberater im Jahr 1979 übernahm Herr Hassel 1981 die alteingesessene Steuerkanzlei Mosebach in Wertingen. Seit Anbeginn führte er die Kanzlei zukunftsorientiert und baute sie kontinuierlich zu einer fachlich breit aufgestellten Steuer- und Wirtschaftsberatung für Unternehmen aller Branchen und Größen aus. Bei der Entstehung des HBplus Kompetenznetzwerks – der Zusammenführung von fünf Kanzleien aus dem Raum Schwaben mit insgesamt 80 Fachkräften der Steuer- und Unternehmensberatung sowie Wirtschaftsprüfung – war er eine der Schlüsselfiguren.

Damit unterstreicht er seinen grundsätzlichen strategischen Ansatz, Mandanten in allen steuer- und betriebswirtschaftlichen Fragen umfassend sowie fachspezifisch auf dem beruflichen wie privaten Lebensweg individuell zu betreuen. Durch die Kooperation der HBplus mit der Augsburger Rechtsanwaltskanzlei JuS können selbst weiterführende rechtliche Themen aus einer Hand abgedeckt werden. In Wertingen kooperiert die Kanzlei zusätzlich mit der örtlichen Kanzlei von Rechtsanwalt Rüdiger Prestel.

Als treibende Kraft hält Herr Hassel die Wertinger Kanzlei auf der Höhe der Zeit und bietet mit seinem Team fundierte State of the Art-Denke und erfahrene Innovationskraft.

Sonja Seidl
Frau Seidl hat in Augsburg BWL studiert und war anschließend bei einer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München und später in Augsburg beschäftigt. 2002 wurde sie zur Steuerberaterin bestellt. Im Jahr 2013 wechselte sie zur damaligen Steuerkanzlei Peter Hassel – der heutigen HBplus Wertingen Steuerberatungsgesellschaft – und kehrte damit zurück in ihre Heimatstadt.

Ihr Schwerpunkt liegt in der Beratung von GmbH & Co. KGs aller Branchen. Sie ist die Fachfrau für die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen bei Personengesellschaften mit detaillierter Kenntnis der speziellen steuerrechtlichen Vorschriften sowie der fachlichen Besonderheiten bzgl. Gewinnermittlung und -verteilung sowie der Behandlung von Ergänzungs- und Sonderbilanzen.

Dank des steuerfachlich umfassend aufgestellten HBplus Kompetenznetzwerks kann sie durch Hinzuziehen von Kollegen mit anderen Fachspezialisierungen nahezu alle steuer- sowie betriebswirtschaftlichen Themen abdecken und bleibt auch in diesen weiterführenden Fragenstellungen an der Seite ihrer Mandanten.

Regionalität und die damit verbundene persönliche Beziehung zu ihren Mandanten sowie ihr Wissen um die Zusammenhänge im Wirtschaftsraum Schwaben sind für Frau Seidl in ihrer Beratertätigkeit besonders wertvoll. Selbst dort, wo sich dank elektronischer Buchhaltung das Einzugsgebiet ihres Mandantenstamms deutlich vergrößert hat, sucht Frau Seidl nach wie vor den direkten Kontakt und baut persönliche Nähe auf, vereint Beratungskompetenz mit dem eingehenden Verständnis für die spezifische Situation der jeweiligen Unternehmen.

Florian Bernhart
Herr Bernhart hat nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann zunächst im Qualitätsmanagement eines mittelständischen Unternehmens in Bad Wörishofen gearbeitet. Danach studierte er BWL mit Fachrichtung Steuer, Rechnungswesen sowie Controlling und arbeitete anschließend in einer Münchener Steuerkanzlei. Im Jahr 2018 absolvierte er zudem die Zusatzqualifikation zum Steuerberater. Mit dem Wunsch nach Veränderung und einer Perspektive auf Partnerschaft suchte er nach einer breit aufgestellten Steuer- und Unternehmensberatung und wurde schließlich im Jahr 2020 fündig: die HBplus in Wertingen mit dem HBplus Kompetenznetzwerk im Rücken bietet Herrn Bernhart genau das Umfeld, das er sich vorstellt.

Mandanten werden bei der HBplus in Wertingen mit einem ganzheitlichen Ansatz betreut, denn falls eine Fachberatung benötigt wird, die der Standort nicht vorhält, kann aus dem Netzwerk mit insgesamt 80 Experten für Steuern, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsprüfung der entsprechende Spezialist hinzugezogen werden – das facettenreiche gemeinsame Know-how überzeugt und den Teamplayer hat Herr Bernhart als langjährige Eishockeyspieler sowieso im Blut. Er schätzt, dass sich im regelmäßigen Turnus die Berater aus den einzelnen HBplus Standorten zusammensetzen, ihre unterschiedlichen Themen mitbringen, sich offen austauschen und Ergebnisse interdisziplinär umsetzen. Als Mannschaft stark sein, gemeinsam übergreifende Lösungen entwickeln und damit die Mandanten der HBplus in eine erfolgreiche wirtschaftliche Zukunft zu begleiten, ist das Konzept, das Herr Bernhart täglich lebt.

Ein Thema, das ihm dabei besonders am Herzen liegt, ist das Vorantreiben der Digitalisierung, auch auf Mandanten-Seite. Unternehmen sollen sich den in den Bereichen Rechnungswesen und Buchhaltung systemgestützt so weit optieren, dass sie sich auf die wesentlichen und ohnehin immer komplexeren Herausforderungen ihrer betriebs- und finanzwirtschaftlichen Prozesse konzentrieren können.

Kathrin Kerle

Frau Kerle machte zunächst eine Ausbildung zur Bankkauffrau, holte dann ihr Abitur nach und studierte anschließend in Augsburg iBWL, das als informationsorientiertes Studium auch Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung umfasst. Ihre Vorliebe für diese beiden Fachgebiete und der Wunsch in ihrer Heimatregion zu bleiben, führten sie im Jahr 2014 zur Steuerkanzlei Peter Hassel, der heutigen HBplus in Wertingen.

Hier wirkt sie insbesondere unterstützend bei der Beratung im Fachgebiet Erbschaftssteuer mit und zudem in größeren Mandaten hinsichtlich Abgabenordnung, Umsatzsteuer und betriebswirtschaftlichen Abschlüssen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Steuerberatung von land- und fortwirtschaftlichen Betrieben.

Dafür steht Frau Kerle in engem Austausch mit der landwirtschaftlichen Buchstelle in Augsburg, die sich auf die besonderen Rechte und Regelungen für land- und fortwirtschaftlichen Erträge spezialisiert hat. Diese Kooperation hat sich über die Jahre bewährt, so dass mittlerweile auch Steuerberater anderer Standorte des HBplus Kompetenznetzwerks mit ihren Mandanten aus der Land- und Forstwirtschaft davon profitieren.

Außerdem vermittelt Frau Kerle – als erste Anlaufstelle der HBplus in Wertingen – neuen Mandanten den jeweils optimalen HBplus Berater, sowohl fachlich als auch menschlich. Dabei kann sie auf ihr fachliches Verständnis für deren Anliegen, ihre Empathie und nicht zuletzt auf die gute Reputation der Steuerkanzlei bauen: das Team der HBplus Wertingen zeichnet sich seit jeher durch kompetente Steuer- und Wirtschaftsberatung und die Pflege von langjährigen, persönlichen Beziehungen zu ihren Mandanten aus.

Unser Team

Peter Hassel

Dipl.-Ökonom
Steuerberater
Vereidigter Buchprüfer Mail:

Sonja Seidl

Dipl.-Kauffrau (Univ.)
Steuerberaterin Mail:

Florian Bernhart

Dipl.-Betriebswirt (FH)
Steuerberater Mail:

So finden Sie uns

HBplus Wertingen GmbH
Steuerberatungsgesellschaft Marktplatz 1
86637 Wertingen
Deutschland

Tel.: +49 (08272) 9959 - 0
Fax: +49 (08272) 9959 - 59
Mail: wertingen@hb-plus.tax